Skip to main content
Contact

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE PARTNERS.ONEY.COM

TEIL 1 – GESETZLICHE ANGABEN

 

  1. ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Die betreffende Website partners.oney.com  (im Weiteren "die Website") wird von Oney Bank – Aktiengesellschaft mit einem Gesellschaftskapital von 51 286 585 € und Sitz an der Adresse 34 Avenue de Flandres, 59170 Croix - Handelsregistereintrag Lille Métropole B 546 380 197 (im Weiteren "Oney") herausgegeben.

USt. ID-Nr.: FR7154 6380 197

Oney ist von der Aufsichtsbehörde Autorité de Contrôle Prudentiel (ACPR), 4 Place de Budapest CS 92459, 75436 Paris Cedex 09 als Kreditinstitut zugelassen und unterliegt der Kontrolle dieser Behörde. Oney ist des Weiteren im Verzeichnis der Investmentdienstleister (prestataires de services d’investissement, PSI) registriert. Das Verzeichnis der PSI-zugelassenen Institute steht auf der Internetseite des Registers der Finanzagenturen zur Einsicht bereit (https://www.regafi.fr/spip.php?rubrique1).

Verantwortlich für den Inhalt: Jean-Pierre VIBOUD, Generaldirektor

Hosting: ODISO – 125, Avenue de la République - 59110 LA MADELEINE – Frankreich

Ansprechpartner: Bei allen Beschwerden, Fragen oder Anträgen in Zusammenhang mit der Nutzung der Website kann sich der Nutzer an den Oney-Kundenservice unter folgender Kontaktadresse wenden: info@oney.com.

  1. BESUCH DER WEBSITE

Die vorliegenden Allgemeinen Bedingungen (im Weiteren die "Allgemeinen Bedingungen") gelten für alle Personen, die sich auf die Website begeben. Sie werden im Weiteren als "Nutzer" bezeichnet. Mit der Navigation auf dieser Website gelten die Allgemeinen Bedingungen als vorbehaltlos angenommen.

  1. INHALT DER WEBSITE – GEISTIGES EIGENTUM

Die auf der Website bereit gestellten Informationen sind Eigentum von Oney und können vom Nutzer ausschließlich zu  privaten Informations- und Nutzungszwecken verwendet werden. Der Nutzer darf die auf der Website bereitgestellten Informationen keinesfalls ganz oder in Teilen ändern, kopieren oder reproduzieren oder sie auf elektronischem oder anderem Wege insbesondere zu kommerziellen Zwecken ohne die ausdrückliche vorangegangene Genehmigung seitens Oney veröffentlichen. Eine solche Vorgehensweise kann als Nachahmung im Sinne des Rechts auf geistiges Eigentum und/oder als strafbare Handlung gewertet werden, die die zivilrechtliche Haftung der dafür verantwortlichen Personen auslösen kann. Sollte Oney nicht unmittelbar nach Kenntnisnahme solcher Vorgehensweisen eine Strafverfolgung einleiten, gilt dies nicht als Annahme der besagten Vorgehensweisen und bildet keinen Verzicht auf eine Verfolgung.

Es obliegt dem Nutzer, die erforderlichen Vorkehrungen gegen Computerviren und andere Schadsoftware zu ergreifen, die auf der Website eingebracht werden können, insbesondere beim Download oder bei der Auswahl dieser Seiten.

Alle Marken, Fotografien, Texte, Kommentare, Illustrationen, animierte oder nicht animierte Bilder, Videosequenzen, Sounds sowie alle Computerapplikationen, die zum Betrieb dieser Website genutzt werden können, ganz allgemein alle auf der Website reproduzierten oder genutzten Bestandteile unterliegen dem Schutz geltender Gesetze zum geistigen Eigentum.

 

  1. ERREICHBARKEIT DER WEBSITE 

 

  1. Änderungen der Website

Insbesondere unter Berücksichtigung der möglichen Erweiterungen und Verbesserungen des Verbraucherservices behält sich Oney die Möglichkeit vor, den Umfang seiner auf der Website angebotenen Dienstleistungen jederzeit anzupassen bzw. zu ändern.

  1. Unterbrechung der Bereitstellung der Website

Oney kann in keinem Fall verantwortlich gemacht werden für Folgen einer Störung, eines Ausfalls oder einer Unterbrechung des Betriebs, die den Zugang zur Website oder einer ihrer Funktionen aus jedweden Gründen verhindern. Oney behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen den Service der Website und die damit verbundenen Dienstleistungen insgesamt oder in Teilen aus jedwedem Grund und ohne Rechtfertigung zu unterbrechen. Das Unternehmen kann für die Folgen solcher Unterbrechungen nicht verantwortlich gemacht werden.

 

  1. HAFTUNG

 

  1. Haftung von Oney
  • Oney lehnt jede Verantwortung ab, sollten aufgrund eines Verbindungsproblems im Internet Schwierigkeiten auftreten, die Website aufzurufen, oder ein Aufruf unmöglich sein.

 

  • Die Haftung von Oney erstreckt sich nicht gegenüber dem Nutzer und/oder einem Dritten auf indirekte Schäden, insbesondere und ohne Anspruch auf Vollständigkeit im Falle von: entgangenen Gewinnen, Verlusten infolge von einer Unterbrechung des Services aufgrund eines Verbindungsproblems, eines technischen Fehlers oder einer fehlerhaften Beurteilung der auf der Website ausgeführten Operationen.

 

  • Ausgeschlossen von der Verantwortung von Oney sind des weiteren Sachverhalte außerhalb der Kontrolle des Unternehmens, insbesondere Schäden durch die technische Peripherie des Nutzers der Website und/oder eines Dritten, insbesondere Computer, Software, Telefone oder diverse IT-Geräte.

 

  • Der Nutzer hat alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um seine Hardware sowie seine eigenen Daten vor Angriffen durch Computerviren und anderer Schadsoftware zu schützen. Oney kann im Falle eines Angriffes durch Computerviren auf die technische Umgebung des Nutzers der Website und/oder eines Dritten nicht haftbar gemacht werden.

 

  • Oney Bank kann im Falle gerichtlicher Verfolgung gegen den Nutzer der Website nicht haftbar gemacht werden.

 

2) Haftung des Nutzers

  • Der Nutzer übernimmt die volle Verantwortung für die von ihm initiierten Operationen und deren Folgen. Er kann dafür die Verantwortung von Oney keinesfalls in Anspruch nehmen.
  • Auf der Website enthaltene Informationen zur Präsentation von Oney und andere Angaben werden zu Informationszwecken bereitgestellt. Oney übernimmt dafür keine Haftung.
  • Die Verbindungs-Hardware, mit der der Nutzer auf die Seite zugreifen kann, unterliegt der vollen Verantwortung des Nutzers. Dieser hat alle geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, um seine Hardware und seine eigenen Daten insbesondere im Falle von Virusangriffen im Internet zu schützen.

 

  1. HYPERLINKS

Die Website enthält Hypertext-Links zu Partner-Websites. Oney lehnt jede Verantwortung in Bezug auf den Inhalt dieser Websites, die daran vorgenommenen Änderungen, ihren Funktionsmodus oder ihre Unerreichbarkeit ab. Die Entscheidung, diese Links zu betätigen, obliegt ausschließlich dem Nutzer der Website.

  1. ANWENDBARES RECHT

Die vorliegenden allgemeinen Bedingungen unterliegen französischem Recht. Jede Streitsache bezüglich der Auslegung oder der Durchführung der Allgemeinen Bedingungen und/oder der Nutzung der Website wird ausschließlich vor die französischen Gerichte mit Zuständigkeit für Lille Métropole gebracht.

 

TEIL 2 – VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

  1. PERSONENBEZOGENE DATEN

Gemäß dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 zu EDV, Daten und Freiheiten verfügt der Nutzer über das Recht auf Zugang und Berichtigung. Die gesammelten Informationen sind für Oney bestimmt und für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich, sie werden von Oney nicht zu anderen Zwecken verwendet.

Wenn Sie dem widersprechen oder Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung oder Bearbeitung (Gesetz vom 06.01.1978) wahrnehmen möchten, können Sie sich wenden an:  Kundenservice Oney Bank. Postadresse: CS 60006 – 59895 Lille Cedex 9 – Frankreich. Beschwerdedienst unter +33 (0)9 69 32 86 86 (Kosten anbieterabhängig).

Des Weiteren haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der französischen Kontrollbehörde oder der Kontrollbehörde des Landes, in dem sich Ihr gewöhnlicher Wohnsitz befindet, einzureichen.

Für weitergehende Informationen können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten von Oney unter folgender postalischer Anschrift wenden:  Oney – Datenschutzbeauftragter CS 60006 – 59895 Lille Cedex 9 – Frankreich, oder unter der elektronischen Adresse: dpd@oney.fr.

Der Nutzer ermächtigt Oney ausdrücklich, die ihn betreffenden Informationen aufzubewahren, die im Rahmen der Website in einem EDV-Speicher gesammelt wurden und sie zur Erfüllung der Pflichten der Gesetze und Vorschriften zu nutzen.

Darüber hinaus ermächtigt der Benutzer Oney, diese Informationen zum Zweck der internen Organisation von Oney, des Nutzers und seiner Bevollmächtigten, Lieferanten und Nachunternehmer sowie für die Vermarktung der Finanzprodukte von Oney beim Nutzer zu verwenden.

  1. COOKIE-RICHTLINIE

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Besuch einer Internetseite auf Ihrem Endgerät abgelegt wird. Sie ermöglicht es dem Betreiber, Ihr Endgerät, auf dem sie abgespeichert ist, während der Gültigkeitsdauer des jeweiligen Cookies zu identifizieren. Nur der Betreiber eines Cookies ist in der Lage, die darin enthaltenen Informationen zu lesen oder zu ändern.

  1. WELCHE COOKIES WERDEN VON UNSERER WEBSITE GENUTZT?

Die von unserer Website verwendeten Cookies werden vorbehaltlich der von Ihnen in Bezug auf Cookies getroffenen Voreinstellungen zu den unten beschriebenen Zwecken eingesetzt.

1.1 Von Oney verschickte Cookies

Wir verwenden vier Cookie-Kategorien zu den im Nachfolgenden beschriebenen Zwecken:

Für die Funktion der Website erforderliche Cookies:

Es handelt sich dabei um Cookies, die für die Navigation auf unserer Website unverzichtbar sind (wie Kennungen für Sitzungen), die Ihnen die Nutzung der wichtigsten Funktionen der Website ermöglichen und Ihre Verbindung absichern.

Mit diesen Cookies können Sie beispielsweise direkt mit Zugangsdaten oder persönlichen Daten, die Sie zuvor übermittelt haben, auf Ihren persönlichen Bereich auf unserer Website zugreifen. Ohne diese Cookies können Sie nur den öffentlichen Teil unserer Website besuchen und nicht mehr auf Ihren sicheren Kundenbereich zugreifen.

  • Funktionelle Cookies:

Diese Cookies sind für die Navigation auf unserer Website nicht zwingend erforderlich, ermöglichen jedoch eine Funktionsverbesserung unserer Website und erleichtern Ihnen die Navigation.

Sie ermöglichen es uns beispielsweise, (i) die Darstellung unserer Website an die Anzeigeeinstellungen Ihres Endgerätes anzupassen (verwendete Sprache, Displayauflösung, verwendetes Betriebssystem usw.) und (ii) von Ihnen auf unserer Website eingegebene Information zu speichern, damit Sie sie bei Ihrem nächsten Besuch nicht erneut erfassen müssen.

Dies gilt auch für iAdvize, einen Instant Messaging-Dienst, der in unsere Website integriert ist. iAdvize verwendet Cookies und Java Script-Skripte. Diese Dateien werden auf dem Computer des Internetbenutzers abgelegt und ausgeführt, um die Navigation in Echtzeit zu messen, den Benutzer des Instant Messaging-Systems Click to Chat zu identifizieren und seine eingeloggten Besuche auf der Website zu protokollieren. Die durch die Cookies erzeugten Informationen zur Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden von iAdvize auf seine Server übertragen und dort gespeichert. iAdvize verwendet diese Informationen zur Bewertung der Nutzung des Instant Messaging-Dienstes Clic to Chat auf der Website, zum Erstellen von Berichten über die Aktivität dieses Dienstes auf der Website. iAdvize kann diese Daten an Dritte weitergeben, sofern eine gesetzliche Verpflichtung vorliegt oder die Daten im Auftrag von iAdvize von diesen Dritten verarbeitet werden. Sie können durch entsprechende Browsereinstellungen die Nutzung von Cookies ausschalten. Allerdings kann es bei ausgeschalteten Cookies dazu kommen, dass bestimmte Funktionen der Website nicht verwendet werden können. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch iAdvize zu den vorstehenden Bedingungen und Zwecken zu.

  • Analytische Cookies:

Diese Cookies ermöglichen die Erstellung von Statistiken über die Besuche unserer Website, wodurch wir insbesondere den Content unserer Website verbessern können, je nachdem wie erfolgreich eine bestimmte Seite bei unseren Besuchern war.

  • Werbe-Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies, mit denen wir Ihre Interessenbereiche besser erkennen, insbesondere im Hinblick Ihrer Navigation auf unserer Website. Sie werden verwendet, um Ihnen personalisierte, auf Ihre Erwartungen zugeschnittene Werbung zu senden.

 

Sie werden darüber hinaus eingesetzt, um die Frequenz einzuschränken, mit der Ihnen eine Anzeige auf der Website gezeigt wird. Das hilft uns, die Wirkung einer Werbekampagne zu messen.

Sie können die Speicherung dieser Werbe-Cookies ablehnen, ohne dass die Ablehnung irgendeine Auswirkung auf die Nutzung unserer Website hat. Allerdings führt eine Ablehnung nicht zur Unterbindung der Werbung auf unserer Website, sondern die Werbung wird Ihre Interessengebiete oder Vorlieben nicht mehr berücksichtigen.

 1.2 Von Dritten ausgegebene Cookies

  • Analytische und Werbe-Cookies:

Unsere Website kann Cookies enthalten, die von Dritten (Unternehmen zur Zielgruppenmessung, Anbieter von Targeting, A/B-Testing usw.) herausgegeben wurden, damit sie Statistiken erstellen und Ihnen gezielte Werbung bei Ihrem Besuch auf anderen Websites zur Verfügung stellen können. Die Verwendung solcher Cookies unterliegt den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten. Einstellungen, die Sie über Ihren Browser vornehmen können, berücksichtigen diese Cookies. Sie können diese Cookies auch ablehnen, indem Sie den unten stehenden Links folgen:

Criteo: http://www.criteo.com/fr/juridique/charte-de-la-vie-privee-services-criteo

Google: http://www.google.com/settings/ads

At Internet: http://www.atinternet.com/politique-du-respect-de-la-vie-privee

 

  • Share-Cookies

Unsere Website enthält Inhalte von Dritten (Anwendungsschaltflächen), mit denen der Internetbenutzer den Inhalt unserer Website oder seine Meinung in sozialen Netzwerken teilen kann.

Dies gilt insbesondere für die Schaltflächen "Teilen", "Gefällt mir", "+1", "Tweet" aus sozialen Netzwerken wie "Facebook", "Google+", "Twitter" usw.

Wenn Sie über diese Schaltflächen interaktiv eingreifen, indem Sie beispielsweise auf die Schaltfläche "Gefällt mir" klicken oder einen Kommentar hinterlassen, werden die entsprechenden Informationen an das betreffende soziale Netzwerk weitergeleitet und in Ihrem Profil veröffentlicht. Wenn Sie eine Seite unserer Webpräsenz besuchen, auf der sich eine dieser Anwendungsschaltflächen befindet, kann das entsprechende soziale Netzwerk diese Ansicht Ihrem Profil zuordnen, auch wenn Sie die Schaltfläche nicht anklicken und nicht in diesem sozialen Netzwerk eingeloggt sind.

Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien der verschiedenen sozialen Netzwerke zu konsultieren, um zu erfahren, wie die Navigationsdaten verwendet werden, die mithilfe der auf unserer Website angezeigten Anwendungsschaltflächen gesammelt werden können. Diese Datenschutzrichtlinien müssen es Ihnen insbesondere ermöglichen, Ihre Entscheidung zu den die sozialen Netzwerken zu treffen, insbesondere indem Sie Ihre Benutzerkonten für jedes einzelne Netzwerk einstellen.

  1. WIE WERDEN DIE COOKIE-EINSTELLUNGEN VORGENOMMEN?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit denen die Nutzung von Cookies jederzeit organisiert und geändert werden kann. Es sei daran erinnert, dass die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen Ihre Internetnavigation sowie Ihre Zugangs- und Nutzungsbedingungen bestimmter Dienste auf unserer Website, für die Cookies erforderlich sind, beeinflussen.

  • Für die von Oney ausgegebenen Analyse- und Werbe-Cookies gilt:

Sie können die Speicherung von Analyse- oder Werbe-Cookies durch Oney jederzeit widerrufen, indem Sie das unten stehende Kästchen "Nein" aktivieren:

Ich bin mit der Speicherung von funktionellen, analytischen oder Werbe-Cookies durch Oney einverstanden:  Ja Nein

  • Für von Dritten herausgegebene Cookies gilt:

Sie können die Speicherung von Cookies durch Dritte zu den im oben stehenden Absatz "Von Dritten ausgegebene Cookies" festgelegten Bedingungen widerrufen.

  • Für alle Cookies gilt:

Sie können die Speicherung von Cookies mithilfe Ihres Internetbrowsers konfigurieren. Die dort vorgenommenen Einstellungen können auch jederzeit wieder geändert werden.

Je nach Art des Browsers haben Sie folgende Möglichkeiten: Cookies aus allen Quellen oder eines bestimmten Ursprungs annehmen oder ablehnen oder lassen Sie sich sogar eine Mitteilung anzeigen, mit der Sie jedes Mal um Ihre Zustimmung gebeten werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt werden soll. Um Ihre Einstellungen vorzunehmen oder zu ändern, schauen Sie in das Hilfemenü oder in die entsprechende Rubrik Ihres Browsers.